Samstag, 7. Juli 2012

Malbuch

Eigentlich als Beschäftigung für den langen Urlaubsflug war dieses Malbuch gedacht.

 



 Aussen der tolle "Fox Trail" Stoff, innen aus beschichteter Baumwolle, so dass man es abwischen kann, wenn die "Bilder" mal wieder sehr großräumig ausfallen.
 
 


Ich habe das Notizblock-ToGo E-Book in DIN A 5 genommen, drei Unterteilungen für die Buntstifte gemacht und damit sie nicht rausfallen, oben noch eine "Taschenklappe" angesetzt.




Der Zwerg war so glücklich mit seinem Büchlein, dass es manchmal  sogar schon beim Frühstück auf den Tisch kam!


Ein schönes Wochenende 
LG Inga


Kommentare:

  1. Die Idee an sich ist schon so schön, aber mit den ausgesuchten Stoffen wird es noch toller!

    Und irgendwie bin ich ja beruhigt, daß unsere Kinder nicht die einzigen "Maler und Künstler" sind, denn meist fallen wir mit unseren Stiften und Blöcken auf Restauranttischen ziemlich auf - die anderen haben meist Elektronikkrams dabei...

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Schnuffig!
    Es ist immer wieder toll,wenn die selbstgemachten Sachen so toll ankommen :O)
    Deine Unterteilung mit Klappe ist eine gute Idee!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inga!
    Das ist sehr süß geworden. Richtig toll für unterwegs.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Das find ich auch klasse - das könnten meine auch noch gebrauchtn :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Schön UND! praktisch zugleich, das nenne ich mal ausgeklügeltes Design ;)))

    Liebe Grüße
    kleinenaehwerkstatt

    AntwortenLöschen