Sonntag, 20. Januar 2013

Gretelies, die Zweite

Vor kurzem habe ich mir den tollen "Gretelies die Zweite" Schnitt gegönnt. Schon lange stand er auf meiner "Haben wollen" Liste. 

Ich wollte gerne eine Tasche aus Cord nähen, die aber diesmal nicht ganz so kunterbunt ist wie sonst. 
Herausgekommen ist dieses Exemplar:


Das tolle Band kommt aus meinem geerbten Fundus und stammt noch original aus den 70ern. Das gibt der Tasche erst den richtigen Kick, finde ich.

Da mir die Tasche oben zu "offen" war, habe ich kurzerhand noch einen Reissverschluß eingebastelt. 


Innen gibt es dann, wie auch im E-Book vorgesehen, die kleine Innentasche. Auch hier noch verziert mit einem Rest von dem Retro-Band.


Habt eine schöne Woche!

LG
Inga

Schnitt:  Gretelies die Zweite
Stoff: Cord von  Aladina
Webband: geerbt

Kommentare:

  1. Toll geworden! Und - recht hast du! Das Band ist genau das Tüpfelchen! Super - als Kind der 70-er-Jahre finde ich so was immer klasse!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. ooooooooooooh wieeeeeeeeee wunnnnnnnnnderherrlich süüüüüüüüüüüüüss das ist...ich freu mich und lass ein dickes küsschen da ;-)
    love
    silke♥

    AntwortenLöschen