Montag, 6. Januar 2014

Und noch eins!

Bevor Ihr hier die ersten genähten Werke des neuen Jahres sehen dürft, zeige ich Euch noch schnell das letzte Weihnachtsgeschenk:
Ein Eulenkissen für das Zwergenkind.

Es ist sogar noch ein weiteres Eulenkissen entstanden, das habe ich aber verschenkt und leider vergessen zu fotografieren. 
Den Schnitt habe ich selbst gebastelt, aber erst jetzt bei dem dritten Exemplar gefällt mir das Gesicht und der Blick der Eule. 
Hinten hat sie einen Hotelverschluss, damit man das gute Tier später auch mal waschen kann, 

Viele Grüße 
Inga

Kommentare:

  1. Niedlich so eine Kuscheleule.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist Dein Eulenkissen geworden, gefällt mir sehr gut:)
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir! Das Kissen ist ganz zauberhaft... Besonders gerne mag ich die umkringelten Augen.
    Schön, dass ich Dich gefunden habe – ich guck mich gleich noch ein wenig um ;)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Änni, herzlich willkommen hier bei mir. Ich freue mich, dass Du da bist. Du hast recht, die umkringelten Augen machen irgendwie den ganz besonderen Ausdruck der Augen!

      Löschen
  4. Ein sehr schönes Eulenkissen. Da hat sich bestimmt das Zwergenkind gefreut.

    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen