Sonntag, 13. Juli 2014

Lebenszeichen

Kuckuck, ich lebe noch, auch wenn ich den Blog hier schon länger sträflich vernachlässigt habe... schäm!
Nachdem wir eine wunderschöne Zeit in den schottischen Highlands verbracht haben, fällt es mir gerade etwas schwer, mich wieder in den Alltag einzufinden. Dazu noch das super sommerliche Wetter, das lädt nicht unbedingt ein, an der Nähmaschine zu sitzen. 

Ein bisschen was ist dann aber doch schon entstanden. 


Nach einem tiefen Griff in die Restekiste sind diese Wendemützen für kleine Zwerge entstanden. Damit habe ich zumindest schon mal den Vorsatz umgesetzt die Restekiste ein wenig leerer zu machen, bevor hier bald die Winterstoffe einziehen. 

Habt eine schöne Woche
Inga

Schnitt: Wendemütze Klimperklein


1 Kommentar:

  1. Schön, wieder was von dir zu lesen! Tolle Mützen hast du da genäht!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen