Donnerstag, 2. Oktober 2014

Wendetücher

Geht es Euch auch so: nach einem schönen Urlaub brauche ich  erst einmal eine Weile bis ich wieder "rund laufe". 
So auch diesmal. Nachdem wir zwei wunderschöne Wochen in der Wärme verbracht haben, fällt es mir noch etwas schwer, mich größeren Projekten zu widmen. 

Also starte ich zum Warmwerden mit ein paar Wendetüchern für Babys. Davon können kleine Menschen ja nie genug haben. Wenn die Zähnchen kommen, wenn es draußen kühler wird oder einfach nur um einen langweiligen Pullover aufzupeppen. 


Außerdem tat dieses Projekt meiner Restekiste ganz gut (nicht das sie jetzt deutlich leerer ist.... )
Die Tücher wandern jetzt auch zum  Baby-Sew-along. Dort nähen ganz viele Mädels wichtige Dinge für kleine Leute. 

Habt ein tolles langes Wochenende
Inga

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen